Gemacht: Neue Website.

Ich hab dann mal meine Woche Heimaturlaub auch dazu genutzt, meine Website neu zu gestalten. Die alte erschien mir weder zeitgemäß, noch war sie hinreichend responsiv, noch deckte sie meine derzeitigen Themenschwerpunkte ausreichend ab.

Wie sich diese Seiten inhaltlich entwickeln werden? Keine Ahnung. Wenn es gut läuft, schaffe ich ein richtiges Posting und zwei bis drei Snippets pro Woche, wenn es schlecht läuft, ist bereits Dezember und dieser Beitrag steht immer noch auf der Startseite.

Ideen gibt es genug, vor allem würde ich gerne meine Idee mit dem DIY Vlog umsetzen. Oder schon einmal erste Test-Kurse für die CMO Academy hier posten. Allerdings erscheint beides zumindest derzeit eher fraglich zu sein, wenn ich so auf meinen Kalender schaue.

Ach so, für alle, die sich fragen, was es denn bitte mit dem Life-Management-Gedöns zu tun hat: Habt Geduld. Ich arbeite an einer Erklärung 🙂

Bis denne,
Dirk